Wie viele RadlerInnen radeln denn?

Um den Radverkehr auf besserer Datengrundlage zu fördern, misst das Landratsamt Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) auch in Urbach auf der kreiseigenen Wasenstraße die Anzahl der Radelnden. Dazu berichten die Schorndorfer Nachrichten:

https://1drv.ms/b/s!AtEaqbFndmtmgaRHYfXaGxLlXq7NWA

Die Daten dienen als Grundlage für Sanierungs- und Ausbauplanungen. Wo wenig RadlerInnen unterwegs sind, bleibt eine Investition in den Radverkehr eher „auf der Strecke“. Deshalb: Radeln Sie in nächster Zeit nach Schorndorf! Lassen Sie Ihr Auto in der Garage! Nutzen Sie den Radweg auf der Wasenstraße. Die Wasenstraße steht vor der Sanierung – bis zur Brücke über die Rems (Richtung Schorndorf). Mit der Sanierung soll der Radweg ebenfalls erneuert werden. Mehr RadlerInnen – mehr Anlass, Investitionen zu begründen und umzusetzen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel