Waldbegang!

Am 7. Februar 2020 stellten sich die neue Amtsleiterin des Forstamtes des Landratsamtes Rems-Murr-Kreis, Frau Wulfes und der neue Revierleiter für den Gemeindewald Urbach, Herr Pfeiffer bei einem Waldbegang im Urbacher Gemeindewald vor. Eingeladen – von Frau Bürgermeisterin Fehrlen – war der Gemeinderat Urbach, die Vorsitzende des sich gründenden Vereins „Waldpädagogik Urbach“, Frau Baumgärtner, Vertreter der Schorndorfer Nachrichten und weitere Gäste.

Der Amtsleiterin, Frau Wulfes und dem neuen Revierleiter, Herrn Pfeiffer gelang es, die Teilnehmer*innen des Waldbegangs davon zu überzeugen, dass der Gemeindewald behutsam auf neue klimatische Verhältnisse angepasst werden muss. Dies kann bedeuten, dass die jetzige Generation den Wald nicht mehr vorrangig als Ertragswald im monetären Sinne, sondern zuerst als nachhaltige natürliche Ressource betrachten muss.

Der Abschluss fand am Waldwagen am Hag statt. Der Verein Waldpädagogik hatte dort einen freundlichen kleinen Empfang mit Puntsch, und Brezeln – finanziert von der Gemeindeverwaltung – organisiert. Herzlichen Dank dafür!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel