Eine Busfahrt in Urbach 1,25 Euro!

Einer unserer Haushaltsanträge 2020 zielt darauf ab, die „Urbach-Karte“ bekannter zu machen. Wenn sie mehr genutzt wird sollte dafür auch mehr Geld im Haushalt bereitstehen. Die „Urbach-Karte“ wird jetzt im Urbacher Mitteilungsblatt und auf der Homepage der Gemeindeverwaltung gut beworben. Wir rechnen dadurch mit einer höheren Nachfrage. Das Busfahren soll auch für Menschen mit wenig Einkommen erschwinglich sein. Eine Busfahrt vom Banrain zum Rathaus kostet mit einem normalen 4er Ticket rund 2,40 Euro, mit der Urbach-Karte nur 1,25 Euro. Die Urbach-Karte, das 4er Ticket, kostet 5 Euro und kann im Service-Büro im Rathaus erworben werden.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel