Haushaltsanträge sind gestellt!

Die Fraktion GRÜNE im Gemeinderat Urbach hat ihre Haushaltsanträge für das Haushaltsjahr 2020 an die Gemeindeverwaltung gestellt. Ein Mobilitätskonzept für Urbach, das alle Mobilitätsarten umfasst und die Umsetzung des Radverkehrskonzeptes sind die Hauptanträge. Zudem beantragt die Fraktion Mittel für den Arbeitskreis Flüchtlingshilfe, Fraktionsmittel für Reisekosten, Mittel für die Werbung und Erleichterung des Erwerbs des 4-er Bustickets für 5 Euro, ein Budget für die Jugendbeteiligung, einen Pachtnachlass bei nachhaltiger Bewirtschaftung gemeindeeigener landwirtschaftlicher Flächen und Mittel für den Erhalt von Pflanzungen, Anlagen, Einrichtungen und Dienstleistungen der Gartenschau.

Der Antrag in voller Länge: https://1drv.ms/b/s!AtEaqbFndmtm3hfnfv2pJANWbnqH

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel